{ summer } Weinkisten Picknick Rezepte

Einen wunderschönen, guten Morgen meine Lieben! (Es regnet zwar, aber hey - das perfekte Couch-Tee-Decke-Kuschel-Wetter!) Um euch wieder ein bisschen Sommer einzuflößen, zeige ich euch heute unseren Picknick-Day #2! Als es hier nämlich gefühlte drölftausend Grad hatte, waren wir picknicken und ich habe natürlich wieder wie ne verrückte alles vor- und zubereitet! Der Lieblingsmann war danach außer Haus, Fußball gucken mit seinen Männern - und das hieß für mich: endlich in Ruhe tippseln! Kaffee ist frisch aufgebrüht und nebenbei laufen die Dokumentations-Folgen von PLANET EARTH. Ich finde einen Tiger auf der Jagd wesentlich spannender, als einen Tom Cruise mit 'ner Knarre und arrogantem Lächeln, oder nicht? (Ich wollte auch früher immer ein Tiger wie Jasmin von Disney haben, ehrlich Leute gab's was süßeres und loyaleres als Radga?!) ❤

Picknick Weinkiste Cheesecake im Glas Wassermelonen Limo Quinoa Salat

Also habe ich jetzt die Zeit euch tolle Impressionen von unserem Weinkisten Picknick und die leckeren toGo Rezepte zu präsentieren, damit ihr den Sommer auch in vollen Zügen genießen könnt! (Wenn's irgendwann wieder aufhört zu regnen...)

WER, erinnert sich an meinen ersten großen Picknick Day! Jaja, ein trauriger Tag in der Geschichte. An diesem Tag habe ich wie ne Blöde in der Küche gewerkelt, zerzaust und vollkommen unter Anspannung alle möglichen Rezepte vorbereitet und fotografiert um den ultimativen Picknick Post zu gestalten. Kurz bevor ich dann mit allem fertig war, dachte sich das Wetter dann: Well, how about no? Gefolgt von Regenwolken. Also wurde nix aus dem Picknick, aber mein Lieblingsmann hat wieder seinen Charme spielen lassen. "Wir machen unser Picknick einfach im Wohnzimmer, und wenn wir merken das etwas fehlt haben wir leider Pech gehabt immerhin sind wir ja auf ne'm Picknick." Knuffig isser!

Picknick Weinkiste Cheesecake im Glas Wassermelonen Limo

Nun, diesmal war es zum Glück nicht notwendig dass ich unser Wohnzimmer mental in einen Wald mit viel Vogelgezwitscher verwandle, denn das Wetter hatte diesmal auch Picknick Laune! Wenn ich mir nämlich einmal etwas in den Kopf gesetzt habe muss es genau so ablaufen, und da wird auch nicht dran rumgerüttelt! Da wird dran gearbeitet, gesucht, getan und gemacht bis mein penibler Perfektionist im Kopf zufrieden ist. Das ist dann so ein mentaler Streit, zwischen dem faulen und ungeduldigen Mädchen in mir und dem Perfektionist. "Ach komm wir lassen die Himbeeren einfach weg und -" "Nein." "Aber schau mal das könnten wir vielleicht lieber so machen dann -" "Neeeheiiiin."

REZEPT: Vegane Brownies mit Avocado

Hier kommt nun ein Post für meine Veganer-Freunde! Ihr habt nämlich wieder ganz fleißig für #loveofbaking abgestimmt und es wurde ganz schön knapp! Low Carb hatte die meisten Stimmen, danach kam gleich Herzhaft, Fruchtig und Vegan. Also hab ich mich mal wieder an ein veganes Rezept für euch heran gewagt, da ich auch selbst gerne mal vegane Gerichte probiere, aus reiner Neugier und Lust nach etwas Neuem! Rausgekommen sind super leckere Vegane Avocado-Brownies! Bevor ihr jetzt "eww" macht, wartet ab! Selbst meinem Lieblingsmann haben sie geschmeckt, dabei kommt von ihm immer der Satz "Warum kann es nicht was Normales sein!" wenn ich erwähne das es eine vegane Form wird. Wir waren wirklich positiv überrascht, und ich werde sie definitiv öfters machen, vor allem wenn mal wieder einer dieser "tollen" Eier Skandale das Land überflutet. Ich hab mich auch zum ersten mal an eine etwas "Dark Mood Photography" heran gewagt, aber 100% zufrieden bin ich damit noch nicht, mich stört diese leichte Körnung. Ich schätze jetzt bin ich wirklich dazu gezwungen mich mit ISO, Belichtung und Blende richtig zu beschäftigen... hmpf.

Vegan Brownie Rezept mit Avocado

Ich habe sie gleich gestern zubereitet damit ich auch noch Anfang dieses Monats für #loveofbaking einen Post für euch einreichen kann. Wir waren gestern auf einer ewig langen und schönen Fahrrad-Tour quer durch München, und obwohl ich diejenige von uns Beiden bin, die hier in Bayern geboren wurde und schon mehrere Jahre in München lebt - war ich auch diejenige, die ständig "Whoa wie geil, hier war ich noch nie, wie toll sieht das denn - OHHH - guck mal das sieht ja genauso aus wie in meiner Heimat!" von mir gegeben habe. Ich habe also den Touri-Part übernommen, während mein persischer Prinz, der erst seit 2 Jahren hier wohnt, immer ganz cool sowas wie "Ja nice, hier war ich mal grillen" rausgehauen hat. Ich sag's euch, ich liebe München, so viele schöne, grüne Ecken! Da mein Lieblingsmann ein Stadtjunge ist, und ich ein Dorfmädchen diskutieren wir immer über unsere Zukunft, aber falls er eine Altbauwohnung mit grüner Umgebung hier findet bin ich auch in der Stadt mit dabei!

Vegan Brownie Rezept mit Avocado

Zurückgekehrt, sind wir dann mit einem breiten Honigkuchenpferdgrinsen, inklusive ordentlichen Schürfwunden, da es mich natürlich einmal ordentlich hingefetzt hat. Ich trage seit ich denken kann den Rennsemmel-Titel. Mein Freund ist die ruhige und überlegte Seite von uns, deswegen wurde er einfach irgendwann zu langsam für meine Welt, sodass letztendlich mein Vorderreifen sein Rückreifen geküsst hat. Romantik war aber nicht vorhanden als ich mit 'ner Entenschnute mir anhören musste, dass der Herr es schon lääääängst hat kommen sehen dass sowas passiert. Immerhin bin ich auch damals hingeflogen als wir versucht haben uns während des Fahrradfahrens ein Bussi zu geben, und mich haben auch damals die Enten angegriffen als wir zum zweiten mal im Park Fahrrad gefahren sind. Ich bin anscheinend dafür prädestiniert hinzufliegen wenn wir mit dem Fahrrad unterwegs sind.